Vorbericht 18+19.10.2014

Nach einem eher schlechten Start gelang unserem Team am vergangenen 4. Spieltag der erste Sieg dieser Saison. An diesen Erfolg soll am kommenden Samstag gegen die BBC Fastbreakers Rockenhausen angeknüpft werden.
Das mit Amerikanern gespickte Team um Tracey Murray hat sich ebenfalls viel vorgenommen. Wo es im Vorjahr aufgrund mangelnder Konstanz und Spielverslust durch nicht-spielberechtigte Spieler Niederlagen hagelte präsentiert sich das Team aus Rockenhausen bisher überaus konstant und daher mit 3:0 Siegen durchaus erfolgreich. Diese Siegesserie soll nun in unserer Halle reißen. LET’S GO BEZA!

Spielbeginn der Oberligapartie gegen die BBC Fastbreakers Rockenhausen ist am Samstag den 18.10. um 18 Uhr in der VG Halle Bad Bergzabern.

Ergebnisse vom letzten Wochenende

Die Herren 1 konnten ihren ersten Sieg bei der TG Nieder-Ingelheim feiern. Sie gewannen mit 84:65. Dabei gelang es unserem Team schon früh eine Führung zu erspielen und den Gegner über 40 Minuten hinweg unter Druck zu setzen, sodass dieser keine Chance hatte das Spiel noch einmal zu drehen.
So spielten sie: Adam 3, Behrendt 17, Blank 22, Broda, Hartmann 16, Hoppe 4, Kalajdzic 4, Kastner 1, Lebailly 3, Pfaffmann, Rodrian 12, Strepp 2.

Das erste große Heimspielwochenende der neuen Saison steht bevor!

Nach einem Jahr mit Höhen und Tiefen endete die Saison für unsere erste Herren Mannschaft mit einem zufriedenstellenden 6. Tabellenplatz. Deshalb hat sich das Team um Florian Hatt das Ziel eines besseren Tabellenplatzes ganz oben auf die To-Do-Liste geschrieben.
Leider ging das erste Saisonspiel gegen den BBV Saar/Pfalz aus Homburg am letzten Wochenende verloren. Dennoch lässt sich das Team nicht entmutigen und wird versuchen gegen die Ligafavoriten der SG Dürkheim / BI Speyer II eine bessere Leistung zu erbringen um seinen Fans ein spannendes und siegreiches Spiel zu liefern.

Kein erfolgreicher Start in die neue Saison

Still und leise ist das zweite Saisonwochenende an uns vorüber gezogen. Bis auf die U20ml verloren alle Mannschaften.
Damit ist un leider kein guter Start gelungen, für viele Teams waren die ersten Spiele nun aber eine sehr gute Standortbestimmung und jeder weiß woran gearbeitet werden muss.
Am nächsten Spieltag steht ein Heimspielwochenende an, bei dem es die Teams deutlich besser machen möchten und die ersten Punkte auf ihrem Konto verbuchen wollen.

Hier die Ergebnisse des Wochenendes:

Erster Spieltag der neuen Saison

Nach einer gefühlt ewigen Sommerpause starten unsere Jugend und Senioren Teams dieses Wochenende endlich in die neue Saison!

Heute, am Samstag hoffen die U15ml (14Uhr) und die U20ml (16 Uhr) auf einen guten Saisonstart gegen den TV Zweibrücken in eigener Halle.

Morgen um 13 Uhr startet die Saison für unsere Regionalliga Damen in Kaiserslautern.
Auch die Damen 2 und Herren 3 starten am Sonntag um 14 Uhr und 16 Uhr mit einem hoffentlich positiven Saisonauftakt in der Bezirksliga.