Ergebnisse Sommerturnier 2015

Nach einem sommerlichen Wochenende mit viel Basketball, kühlen Getränken und gutem Essen, blicken die Verantwortlichen auf ein erfolgreiches Turnier zurück. Auch wenn dieses Jahr die Teilnehmerzahl rückläufig war, (dies wird sich nächstes Jahr wieder ändern!!!) war man mit dem Ablauf zufrieden. Neben einem spannenden Finale mit einem verdienten Gewinner aus Luxemburg, gab es auch schon in der Gruppenphase einige interessante und packende Matches.
Die Basketballabteilung des Turnvereins bedankt sich bei allen Teams und Spielern, Schiedsrichtern, Helfern, Sponsoren und bei allen die dieses Turnier jedes Jahr möglich machen.

Wir sehen uns nächstes Jahr wieder!

Herren 1 Saisonfinale!!!! – ALLES IST MÖGLICH!

Alles ist möglich in der Basketball Oberliga. Mit einem Sieg gegen die TuS Treis-Karden kann unser Team den 2. Tabellenplatz sichern und mit einem Patzer des 1. Platzierten (SG Dürkheim/Speyer zeitgleich in Trier) sogar noch die Meisterschaft für sich entscheiden.

WANN? Samstag 21.03.2015 – 18.00 Uhr
Wo? Verbandsgemeindehalle Bad Bergzabern
Wer? Herren 1 gegen TuS Treis-Karden
Eintrit?! Wie immer FREI!!!

Spielfreies Wochenende am 14.2 + 15.2

Kommendes Wochenende findet kein Spiel des TV Bad Bergzabern statt. Das nächste Basketballspiel gibt es am 21.2.2015 in der heimischen Verbandsgemeindehalle.
Das Spiel gegen den BBC Bous läutet auch den Endspurt für die letzten 4 Spiele der diesjährigen Saison ein. Momentan stehen unsere Herren 2 auf dem Zweiten Platz der Oberliga Rheinland-Pfalz / Saar. Auf diesem Platz möchte man auch am Ende der Saison noch stehen und somit eine sehr erfolgreiche Saison abschließen!

Großes Heimspielwochenende mit zwei Spielen der Herren 1

Am kommenden Wochenende, 7. und 8. Februar, können sich die Fans auf noch mehr Basketball in der heimischen Verbandsgemeindehalle freuen.
Wegen einer Spielverlegung, gibt es für die Herren 1 ein Doppelspieltag mit dem regulären Saisonspiel am Samstagabend um 18.00 Uhr gegen die SG Ensdorf/Griesborn und gerade einmal 24 Stunden später trifft man im Pokalviertelfinale auf den Achten der Regionalliga Südwest-Nord, den VfL Bad Kreuznach.

Die Ergebnisse vom Wochenende

Die Herren 1 gewinnen nach Verlängerung mit 86:80 bei den BBC Fastbreakers Rockenhausen.
Das Spiel bei dem mit Amerikanern gespickten Team aus Rockenhausen war vor Spannung kaum auszuhalten. Über vier Viertel lieferten sich beide Teams einen erbitterten Schlagabtausch mit unzähligen Führungswechseln. Erst in der Verlängerung gelang es dem TV BEZA sich entscheidend Abzusetzen. Nach dem hart umkämpften Sieg stehen unsere Herren nun auf Platz 2 der Tabelle.

Heimspiel Herren 1 vs BBV Saar Pfalz

Nach den letzten 3 Siegen in Folge und dem damit verbundenen Anschluss an die Spitze, steht ein weiteres Spitzenspiel in der Oberliga bevor. Zu Gast ist der BBV Saar Pfalz aus Homburg, welcher eine Statistik von 8 Siegen bei 3 Niederlagen aufweist und zusammen mit Treis-Karden und Rockenhausen sich Platz 2 in der Liga teilt.
Unsere Herrenmannschaft steht mit einer Bilanz von 7 Siegen und 3 Niederlagen nur knapp dahinter und kann mit einem Sieg einen direkten Konkurrenten um Platz 2 hinter sich lassen. Das Ziel von Trainer und Spielern ist ganz klar gesteckt: Man will sich für die Hinspielniederlage zu Beginn der Saison revanchieren und den Gegner aus der eigenen Halle fegen!!

Tip-Off ist um 18 Uhr in der Verbandsgemeindehalle.

Herren 1 und Damen 1 zum ersten Mal gleichzeitig zu Hause

Zum ersten Mal in der laufenden Saison spielen beide Seniorenteams am gleichen Tag zu Hause.
Unsere Damen 1 spielen um 18 Uhr gegen den Tabellen 4. TV Hofheim und hoffen auf ihren zweiten Saisonsieg um sich ihre Chancen im Klassenerhalt zu sichern.

Nach 4 erfolgreichen Partien mussten sich unsere Oberliga-Herren am vergangenen Samstag dem TVG Trier geschlagen geben. Das Spiel war geprägt von intensiver Verteidigung auf beiden Seiten und einer schlechten Wurfquote auf Seiten unserer Jungs, die sich wie ein roter Faden durch die gesamte Partie zog.
Doch von dieser Niederlage lassen sich unsere Herren nicht einschüchtern. Bereits am kommenden Samstag um 20 Uhr spielen sie zu Hause gegen das zweite Trierer Team der Liga. Die Fans erwartet wie immer ein spannendes Spiel bis zum Schluss, welches hoffentlich in einem Sieg endet.

Und wie immer:
-> EINTRITT FREI!!!!!!! <-

Seiten